Menu button

GeoMonitoring 2019


14.03 - 15.03.2019

Die interdisziplinär ausgerichtete Tagung "GeoMonitoring" stellt Messmethoden aus Geodäsie, Geotechnik, Geophysik und Geowissenschaften sowie aus benachbarten Wissenschaften vor. Zur Integration ihrer Ergebnisse und zur Beschreibung des komplexen Verhaltens von Geoobjekten werden für die Praxis relevante und anwendbare Modellierungsansätze vorgestellt. Die Veranstaltung findet vom 14.-15. März 2019 in Hannover an der Leibniz Universität Hannover statt.

GEOSYSTEMS wird von Herrn Dr. Horst Harbauer vertreten, der den Tagungsteilnehmern in Hannover den neuen Online-Dienst für Oberflächenbewegungen erläutern wird. "Monitoring mit Satellitenradar – leicht gemacht: Kontinuierliches, vollautomatisches und cloud-basiertes Setzungs-Monitoring unter Verwendung von Radarsatelliten-Information", so der Titel seines Vortrags am 14. März 2019.

Link zur Veranstaltungs-Website