Menu button
e-GEONEWS Dezember 2017
Logo

  e-GEONEWS


   Dezember 2017

Hinweise zum Abbestellen der e-GEONEWS finden Sie am Ende dieser E-Mail.

Sehr geehrte Frau Mustermann,

mit dieser letzten e-GEONEWS im Jahr 2017 bedanken wir uns herzlich für Ihr Vertrauen in unser Unternehmen und Ihr Interesse an unserem Newsletter. Gerne sind wir auch im neuen Jahr für Sie da, mit aktuellen Neuigkeiten zu Hexagon Geospatial und GEOSYSTEMS Software, zu modernen Geoinformations-Lösungen, Veranstaltungen und Aktionen.

Bitte beachten Sie, dass das GEOSYSTEMS Büro vom 27. - 29. Dezember 2017 geschlossen ist. Wir stellen in diesem Zeitraum unsere interne Büro-IT um und sind telefonisch und per E-Mail nicht zuverlässig zu erreichen. Ab dem 2. Januar läuft alles wieder wie gewohnt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr GEOSYSTEMS-Team



Download Verfügbarkeit Software-Updates

Seit November sind neue Service Packs für 
ERDAS APOLLO, das Geodatenmanagement-Paket und für M.App Xdie cloudbasierte Unternehmenslösung für Verteidigungs-Worklows, verfügbar.

Das Release der Version 2018
für das Hexagon Power Portfolio (ERDAS IMAGINE®, GeoMedia® etc.) verschiebt sich leicht nach hinten und ist nun für März 2018 angekündigt. Mit diesem Major Release wird auch ein neuer Lizensierungsmechanismus eingeführt. Diese Umstellung nimmt noch einige Wochen Entwicklungszeit in Anspruch.

Download von Updates vom Hexagon Geospatial Download-Portal

Kontakt: GEOSYSTEMS Support



ATCOR End-of-life von ATCOR für IMAGINE

ATCOR für IMAGINE war für Jahrzehnte ein leistungsstarkes Werkzeug für die atmosphärische und topographische Korrektur von Satellitendaten innerhalb von ERDAS IMAGINE. Dieses Produkt hat mit der kommenden Version ERDAS IMAGINE 2018 das Ende seines Lebenszyklus erreicht und wird nicht weiterentwickelt oder portiert.

Der seit Februar 2017 verfügbare, neue ATCOR Workflow für IMAGINE ist die moderne, radikal verbesserte Alternative. Der ATCOR Workflow arbeitet mit allen aktuellen Satellitendaten (z.B. Sentinel, PlanetScope, WorldView-4 und TripleSAT), hat einen herausragenden neuen Algorithmus für die Dunstentfernung und ist deutlich benutzerfreundlicher, z.B. werden Sensor-Metadaten automatisch eingelesen.

ATCOR für IMAGINE Kunden können zu besonderen Migrations-Konditionen auf den ATCOR Workflow für IMAGINE umsteigen.

Kontakt: Barbara Zehnder



UGM Das UGM aus der Sicht eines Teilnehmers

Das GEOSYSTEMS User Group Meeting als Forum für deutschsprachige Anwender von ERDAS IMAGINE, GeoMedia und ERDAS APOLLO Anwender begeisterte die Teilnehmer mit spannenden Berichten aus der Praxis, anschaulichen Beispielen für die neuen Smart M.Apps und einem gelungenem Rahmenprogramm.

Smart M.Apps machen Geoinformation zu einem interaktiven dynamischen Erlebnis im Web und bieten neue Analysemöglichkeiten. Die zahlreichen Live-Demos mit Smart M.Apps für forstliche und andere Anwendungen stießen auf große Resonanz.

Wir danken den Teilnehmern für ihr Kommen und sagen besonders allen Rednern und Rednerinnen ein ganz herzliches Dankeschön für ihre hochwertigen Beiträge.

Wer könnte die Eindrücke von einer Konferenz besser zusammenfassen als ein Teilnehmer. Frank Struwe hat in seinem GIS-Blog seine Eindrücke vom UGM geschildert:
Lesen Sie hier den ganzen Artikel auf gispoint.de.

Kontakt: Heike Weigand



Winter
Weihnachtsgrüße

Ein aufregendes Jahr geht seinem Ende zu. Haben Sie alle erholsame und friedliche Weihnachtstage im Kreise Ihrer Lieben! Nehmen Sie sich Zeit für Muse und Genuss, dann können neue Herausforderungen kommen. Das gesamte Team von GEOSYSTEMS wünscht Ihnen für das neue Jahr viele glückliche Momente, Gesundheit und Erfolg.

Statt Weihnachtskarten unterstützt GEOSYSTEMS zum Jahreswechsel  eine soziale Einrichtung. In diesem Jahr geht unsere Spende wieder an die José Carreras-Leukämiestiftung.



Events5. Veranstaltungen

Bei diesen Veranstaltungen sind wir mit einem Stand und/oder Vortrag oder als Teilnehmer vertreten.

PFGK-Tagung
in München
7. - 9. März 2018

HxGN LIVE
in Las Vegas, USA
12. - 15. Juni 2018

INTERGEO
in Frankfurt
16. - 18. Oktober 2018


Abmeldung von der e-GEONEWS:
Sie haben sich für die e-GEONEWS angemeldet. Wenn Sie künftig keine e-GEONEWS mehr erhalten wollen, senden Sie bitte eine E-Mail mit dem Betreff "Abmeldung e-GEONEWS" an h.weigand@geosystems.de.

Impressum:
GEOSYSTEMS GmbH, Heike Weigand, Riesstraße 10, D-82110 Germering, h.weigand@geosystems.de, T. 089 894343-11. www.geosystems.de

GEOSYSTEMS Gesellschaft für Vertrieb und Installation von Fernerkundungs- und Geoinformationssystemen mbH, Sitz der Gesellschaft Germering, USt.-IdNr. DE 128225709, Handelsregister: RG München HRB 86709, Geschäftsführerin: Irmgard Runkel

GEOSYSTEMS ist Hexagon Geospatial Premium PartnerVAR