Menu button

ERDAS IMAGINE - Funktionen


ERDAS IMAGINE bietet viele Lösungen in einem, inklusive der folgenden Standards und Funktionalitäten:

  • Bildanalyse, Fernerkundung und GIS.
  • Unterstützung von optischen panchromatischen, multispektralen und hyperspektralen Bild-, Radar- und LiDAR-Daten.
  • Benutzerfreundliches “Ribbon” Interface.
  • Mehrkern- und verteiltes Prozessieren.
  • Räumliche Modelle mit Raster-, Vektor- und Punktwolken Operatoren. Ergebnisvorschau in Echtzeit.
  • Leistungsstarke Geländeberechnung und Mosaiking.
  • Eine Auswahl an Werkzeugen für den Veränderungsnachweis.
  • Unterstützt ERDAS ER Mapper Algorithmus.
  • Fähigkeit mehr als 190 Bildformate in alle großen File-Formate zu konvertieren, einschließlich GeoTIFF, NITF, CADRG, JPEG, JPEG2000, ECW und MrSID.
  • Umfangreiche OGC® Webdienste inkl. Web Processing Service (WPS), Web Coverage Service (WCS), Web Mapping Service (WMS) und Catalog Services for the Web (CS-W).

ERDAS IMAGINE ist das leistungsstärkste Paket für abgeleitete Information (Datenproduktion), das eine Vielzahl an Workflows unterstützt, z.B.:

  • Datenumwandlung
  • Orthorektifizierung
  • Farbabgleich, Mosaiking und Datenkompression
  • Landbedeckungskartierung und Geländekategorisierung
  • LiDAR Editierung und Klassifikation
  • Generierung von Karten und Berichten. Drucken über Map Composer, PowerPoint® oder Word.
  • Objekterfassung und -update
  • Räumliche Modellierung und Analyse
  • Geländemodellerstellung, -editierung und -analyse

ERDAS IMAGINE wird in drei Ausbaustufen angeboten:

IMAGINE ESSENTIALS
IMAGINE Essentials®: Ein leistungsstarkes, preisgünstiges Softwarepaket für Bild- und LiDAR- Kartierung und Darstellung, das unterschiedliche Geodaten für Projekte kombiniert und schnell organisiert. IMAGINE Essentials liefert ein robustes Set an Werkzeugen für Geokorrektur, Analyse, Visualisierung und Kartenausgabe

IMAGINE ADVANTAGE
Ein Baukasten für die geographische Bildverarbeitung, das die Fährigkeiten von IMAGINE Essentials um hochgenaues Kartieren mit Sensormodellunterstützung und um geographische Datenverarbeitungsfunktionen erweitert.
Die Ausbaustufe IMAGINE Advantage erlaubt Punktwolkenbearbeitung und beinhaltet ein komplettes Set an Werkzeugen für Mosaikierung, Geländemodellierung, Radaranalyse, fortgeschrittene Bildinterpretation und Orthorektifizierung.

IMAGINE PROFESSIONAL
Die hochentwickelte Software IMAGINE Professional für geographische Bilddatenverarbeitung beinhaltet komplexe hyperspektrale Bildanalyse und erweiterte multispektrale Bildklassifikation sowie Punktwolken-Klassifikation. Außerdem bietet IMAGINE Professional eine grafische, räumliche Datenmodellierung als einzigartige Möglichkeit zur Analyse von räumlichen Daten.
Der robuste Spatial Modeler ist eine dynamische, grafische Umgebung für räumliche Datenmodellierung, die Feedback und eine Ergebnisvorschau in Echtzeit bietet. Das moderne Interface beinhaltet Operatoren für erweiterte Analysen (einschließlich Punktwolken) und unterstützt Python Scripte. Einmal erstellte Modelle können ganz einfach als Batch laufen oder auf einem Server veröffentlicht werden (ERDAS APOLLO WPS).

Zusätzlich bietet Hexagon Geospatial eine große Anzahl an Zusatzmodulen, die die Kernfunktionalität von ERDAS IMAGINE erweitern. Damit schneidern Sie sich ein Paket, das den individuellen Bedürfnissen Ihrer Organisation in Bezug auf räumliche Daten und geschäftlichen Anforderungen entspricht. Die innovativen Zusatzmodule und Add-ons beinhalten IMAGINE Photogrammetry, IMAGINE Expansion Pack, IMAGINE Auto DTM, IMAGINE Terrain Editor und vieles mehr.

IMAGINE Expansion Pack
Ab der Ausbaustufe IMAGINE Advantage steht zusätzlich ein Paket mit Spezialmodulen, der IMAGINE Expansion Pack, zur Verfügung:

•    IMAGINE AutoSync: Automatische Bild-zu-Bild-Registrierung
•    IMAGINE DeltaCue: Zeitreihenanalyse
•    IMAGINE OrthoRadar: Orthorektifizierung von SAR-Daten
•    IMAGIN StereoSAR DEM: Höheninformation aus Radardaten
•    IMAGINE VirtualGIS: 3D-Visualisierung
•    Stereo Analyst for IMAGINE: Objekterfassung auf Stereodaten
•    IMAGINE NITF Support: Erweiterte Funktionen für das National Imagery Transmission Format (NITF) der US Verteidigungsorganisationen.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu ERDAS IMAGINE: Frau Irmgard Runkel (T: 089 894343-0 oder i.runkel@geosystems.de).